§1 Allgemeines

ciix.de ist ein Angebot von Ehsan Shahabrad, Hügelstraße 160, 60431 Frankfurt am Main. Die Geschäftsbedingungen werden von den Leistungen der genannten Seite gebildet. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sind eine Vorrausetzung für gültige Rechtsgeschäfte. Jeder Abschluss eines Auftrages zieht eine automatische Akzeptierung der AGB´s nach. Abweichende Handlungen bedürfen einer schriftlichen Vereinbarung.

 

§2 Vertragsabschluss

Auf ciix.de gelten nur freibleibende Angebote. Unter den Bedingungen der AGB´s kann eine rechtswirksame Zusammenarbeit durch eine schriftliche Auftragsbestätigung per E-Mail und nach dem Zahlungseingang beginnen. Mündliche Vereinbarungen bedürfen ebenfalls einer schriftlichen Bestätigung. Dazu gehören auch Termin- und Fristabsprachen.

 

§3Verbindlichkeiten von Bestellungen

Aufträge an ciix.de werden mit dem Zahlungseingang bestätigt. Die Bestätigungs-E-Mail, die bei der Benutzung des Bestell-Formulars versendet wird, ist noch keine Auftragsbestätigung. Auf Wunsch gibt ebenfalls eine Rechnung in Form von PDF oder per E-Mail.

 

§4 Auftragsabwicklung

Entwürfe werden nach dem Zahlungseingang dem Kunden per E-Mail zugesandt. Sollte vom Kunden eine Korrektur gewünscht werden, kann diese bis zu zweimal kostenlos an ciix.de eingereicht werden. Für jede weitere Korrektur wird eine Gebühr in Höhe von Euro 2,50 erhoben. Korrigierte Banner müssen angenommen werden. Eine Gestaltungsfreiheit innerhalb des Auftrages wird hier eingeräumt. Die Zeitgrenze für eine Annahme eines Entwurfes beträgt maximal 10 Arbeitstage.

 

§5 Pflichten und Haftung des Auftraggebers

Sollte der Auftraggeber hierbei Grafik-Design-Aufträge einreichen, ist die Überprüfung bestehender Urheber- und Copyright-Rechte verpflichtend. Hierbei bedarf es die Erlaubnis des Eigentümers. Eine zusätzliche Vergütung ist verpflichtend, falls exklusives Material benutzt wird. Jede Form von Rechtsansprüchen seitens der Eigentümer der Urheberrechte gehen im vollen Maße auf Lasten des Auftraggebers. Dazu gehören auch Textinhalte und andere Veröffentlichungen. ciix.de wird von allen Ansprüchen, die von Dritten gegenüber dem Auftraggeber erhoben werden, nicht belastet. Der Auftraggeber trägt alle Kosten, die bei eventuellen Rechtsverfolgungen entstehen, alleine. Sollten in der Gestaltung Fotos, Cliparts etc. in den Grafiken enthalten sein, so sind diese von Bildagenturen oder Verlage entnommen worden, welche diese Produkte lizenzfrei zur Verfügung gestellt haben. Jedoch kann es verkommen, dass verwendeten Produkte bei ciix.de auch von anderen Nutzern verwendet werden. In diesem Fall kann gegen ciix.de keine Rechtsansprüche geltet gemacht werden. Des Weiteren genießen wir das Recht der Mehrfachverwendung von diesen Produkten, sofern eine Lizenz dafür vorliegt. Der Auftraggeber ist verpflichtet, diesen Punkten zuzustimmen, falls eine Auftragserteilung erfolgt.

 

§6 Zahlung

Überweisungen werden per Bank oder PayPal vollzogen. Dazu müssen Sie Ihre Kundennummer angeben. Es erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 UStG.

 

§7 Eigentumsvorbehalt

Eigentumsrechte werden grundsätzlich nicht vergeben, Nutzungsrechte bei Entwürfen und Reinzeichnungen werden jedoch gewährleistet.

 

§8 Gewährleistung, Mängel

ciix.de versichert eine sorgfältige Behandlung des Auftrages. Dies schließt vom Kunden überlassene Vorlagen, Unterlagen, Muster etc. mit ein. Sollte dennoch eine mangelhafte Leistung erfolgen, wird eine kostenfreie Nachbesserung garantiert. Sollte eine Nachbesserung immer noch nicht dem Wünschen des Auftraggebers entsprechen, kann eine Reduzierung des Kaufpreises oder der Kaufvertrag rückgängig gemacht werden, falls der Auftrag nicht mehr ausführbar ist. Schadenersatzansprüche sind nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit möglich. Innerhalb von 10 Tagen müssen Beanstandungen bei ciix.de einzureichen. Nach Ablauf dieser Frist gilt das Produkt als angenommen und Mängel können nicht mehr geltend gemacht werden.

 

§9 Widerrufsrecht

Widerrufsrechte sind nicht möglich da für jeden Auftraggeber spezialangefertigte und einzigartige Grafiken zur Verfügung gestellt werden.

 

§10 Haftungsbeschränkungen

Ansprüche sind ausgeschlossen, der Rechtsgrund ist irrelevant. Dazu zählen Schäden, die nicht in Verbindung der geleisteten Leistung entstanden sind. Mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. ciix.de haftet bei Verletzung von Nebenpflichten oder unerlaubter Handlung wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit begangen wurde.

 

§11 Digitale Daten

Dateien, Fotos und Layouts werden dem Kunden nicht ausgehändigt, da ciix.de dazu nicht verpflichtet ist. Computerdateien werden bei einer Vergütung, die gesondert vereinbart wird, herausgegeben.

 

§12 Schlussbestimmungen

Auf unserer Homepage werden für den Auftraggeber erstellte Grafiken ausgestellt. Bei Bedarf werden sie als „Referenz“ in unseren öffentlichen Galerien platziert. Dies dient als Nachweis unserer Arbeit. Der Firmenname, ggf. mit URL für Werbezwecke erstellte Kundenliste wird ebenfalls aufgenommen. Dies ist freiwillig und wird bei Bedarf nicht vorgenommen. Das gilt auch für Agenturen, die Aufträge an ciix.de erteilen und als Wiederverkäufer auftreten, falls sie um Anonymität bzw. Kundenschutz bitten. Personenbezogene Daten werden in unserer EDV-Anlage gespeichert, die durch die Geschäftsbeziehung herangezogen worden sind. Die Daten werden verarbeitet und ausgewertet. Dazu erklärt sich der Kunde einverstanden. Die Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben und nur für interne Zwecke genutzt. Der Erfüllungsort von ciix.de ist in Frankfurt am Main, da sich der Sitz dort befindet, wenn sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes resultiert. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland und der Gerichtsstand ist in Frankfurt am Main.

 

§13 Salvatorische Klausel

Die Wirksamkeit von anderen Bestimmungen werden nicht berührt, falls eine Bestimmung unwirksam wird. Diese wird durch eine wirksame Bestimmung ersetzt. Diese erreichen weitgehend den angestrebten wirtschaftlichen Zweck.